Blockaden lösen – Kinder entlasten
Für eine frohe und unbekümmerte Kindheit

Machen Sie es Sich und Ihrem Kind einfacher. In folgenden Situationen hat die Anwendung von Kinesiologie positive Veränderungen erzielt:

Schulisch:

  • Prüfungs- und Versagensängste
  • Konzentrationsschwierigkeiten/ADHS
  • Lese- und Rechenschwäche
  • Lernprobleme
  • Lernblockaden

Körperlich:

  • Allergie
  • Neurodermitis
  • Müdigkeit
  • Magenschmerzen
  • Häufig wiederkehrende Krankheitssymptome

Persönlich:

  • Probleme mit Geschwisterkindern
  • Schüchternheit
  • Schreikind
  • Mobbing in der Schule
  • Bettnässen
  • mangelndes Selbstvertrauen
  • Ängste